Unsere Sponsoren:

  • TC Rot Weiss Tuttlingen - 1 Herren Rückhand
  • TC Rot Weiss Tuttlingen - 1 Herren starker 1. Aufschlag
  • TC Rot Weiss Tuttlingen -Zuschauer feuern an
  • TC Rot Weiss Tuttlingen - 1.Damen
  • TC Rot Weiss Tuttlingen - Tennishalle
  • TC RW Sommerfest
  • Vereinsanlage des TC Rot-Weiss Tuttlingen e.V.

Tuttlinger Tennis-Damen40 weiter siegreich !

Steffi Werner vom TC RW Tuttlingen in Aktion
Tuttlingen, den: 
28/05/2017

Mit dem 3. Sieg im 3. Spiel sind die 40-er Damen des TC RW Tuttlingen in der „Südwestliga“ weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze ! Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es zum TC Pforzheim-Wolfsberg, wo von Beginn an hart gekämpft wurde. Die gegnerische Mannschaft war von den bisherigen Tuttlinger Erfolgen vorgewarnt und ging entsprechend motiviert und angriffslustig zu Werke. Mit einer nervenstarken und taktisch geschickten Leistung gelang Stefanie Werner der 1. Punkt; ebenso Cecile Wagner, die erneut einen wichtigen Punkt für die Donaustädter Damen beisteuerte.

Die Pforzheimer Nummer 2 lieferte Tanja Wahler ein tolles Match und siegte am Ende, sodass mit 2:1 für Tuttlingen die nächsten 3 Einzelbegegnungen anstanden.  Ebenso erfreulich wie hochverdient wurde der Einsatz von Heike Freyer mit einem Sieg belohnt. Dagmar Storz spielte ihre ganze Routine aus und gewann gegen eine laufstarke und recht gut spielende Gegnerin.

Mit nun 4:1 Punkten lag es an der Tuttlinger Nr 1, Claudia Pauli-Teufel, bereits vorzeitig den Mannschaftserfolg zu sichern. Eine mehr als schwierige Aufgabe, war ihre Pforzheimer Gegnerin bis zum letzten Ball wild entschlossen, ihrerseits das Match für sich zu entscheiden. Viele tolle und spannende Ballwechsel und ein Kampf bis zum Ende liessen Claudia Pauli-Teufel als glückliche und verdiente Siegerin hervorgehen !

Somit mit 5:1 der vozeitige 3. Sieg für den TC RW Tuttlingen; die anschliessenden Doppelbegegnungen gingen mit 2:1 an den TC Pforzheim-Wolfsberg; für Tuttlingen waren lediglich Pauli-Teufel/Werner siegreich während Wahler/Storz und Freyer/Wagner verloren. Der 6:3 Endstand bedeutet weiter die Tabellenspitze der Südwestliga Damen40 !

Weiter geht es am Sa. den 24.06.17 ab 13.00 Uhr zuhause gegen den TC Ludwigsburg.

Autor: 
Michael Krause